Gemeinsamer Saisonabschluss ohne TT-Schläger und ohne Feier / Trainingspause

Wanderung auf die Bergehalde Ensdorf

In der vergangenen Woche hat der TTC Hülzweiler offiziell die „Corona“-Saison mit zwei Events abgeschlossen. Einige aktive Spieler, der Großteil der Jugendspieler und einige Eltern sind gemeinsam mit den Jugendbetreuern Thomas Becker und Reinhold Zadon am letzten Dienstag auf die Bergehalde gewandert. Wie bereits bei den letzten Trainingseinheiten in der Halle, hat Thomas wieder sehr viel Wert darauf gelegt, dass auch hier die Abstands- und Hygieneregeln eingehalten wurden. Die Teilnehmer hatten sehr viel Spaß und einige waren beim Eintreffen an der Halle aufgrund der höheren Temperaturen schon ein bisschen platt. Beim anschließenden Jugendtraining, bei dem man alles außer Tischtennis spielte, merkte man davon aber nichts mehr. Vielen Dank an Reinhold, Thomas und Harald für das Ermöglichen dieses ersten Teils des Saisonabschlusses.

Gemeinsame Radtour nach Rehlingen

Zwei Tage später haben sich einige Spieler mit den Betreuern Reinhold Zadon und Wolfgang Fery mit den Fahrrädern auf den Weg gemacht. Bei idealem Fahrrad-Wetter startete man von der Schulturnhalle Hülzweiler in Richtung Ensdorf  größtenteils durch den Wald. Ab Lisdorf ging es dann ausschließlich über den Radweg bis zur Staustufe nach Rehlingen. Auch an diesem Tag hatte man sehr viel Spaß und nach ca 3 Stunden und 36 km traf man wieder an der Turnhalle ein. Dort wartete der erste Vorsitzende Harald Kreutzer bereits auf die Radler, der unter Einhaltung der Corona-Regeln und Auflagen Röstwürstchen für alle zubereitete. An dieser Stelle vielen Dank an Harald für’s Grillen und  an Simon’s Papa für das Bereitstellen der Würste. Ein spezielles Dankeschön geht an Reinhold für die  Brötchen, Süßigkeiten und Getränke (auch während der Tour) und die Idee und Umsetzung dieser Unternehmungen.

Mit diesen zwei tollen Events endet die erfolgreiche, aber auch kuriose Corona-Saison und der Verein verabschiedet sich in die Sommerpause. Vielleicht können wir noch einen richtigen Abschluss mit Allen zusammen feiern, wenn es die Situation irgendwann mal wieder zulässt. Während der Ferien findet wie immer kein Training statt, allerdings beginnen wir diesmal früher mit dem Trainingsrestart als gewohnt. Bereits in den letzten beiden Ferienwochen also ab Di. den 04.08.20 starten wir mit dem Training in die neue Saison.

Der TTC Hülzweiler wünscht allen Leserinnen und Lesern eine schöne, erholsame und vor allem gesunde Ferienzeit. 

WF

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.