70-jähriges Jubiläum des T.T.C 1951 Hülzweiler e.V.

Mit ihren zahlreichen aktiven und inaktiven Vereinsmitgliedern feierte der Tischtennisclub Hülzweiler am 04.09.2021 sein Vereinsjubiläum.

Zahlreiche aktive und inaktive Mitglieder feierten gemeinsam den 70. Geburtstag des Vereins

Pünktlich um 16.00 Uhr kamen die ersten Gäste am Bollenhaus/Schützenverein an, um gemeinsam das Jubiläum gemäß aktueller Veranstaltungsregeln zu feiern.

Bei gemütlichem Zusammensein mit Kaffee und Kuchen begann die Festlichkeit mit den aktiven und inaktiven Mitgliedern.

Gegen 18 Uhr eröffnete der Vorstand des TTC Hülzweiler offiziell die Veranstaltung und begrüßte den Bürgermeister der Gemeinde, Hans-Joachim Neumeyer, sowie den Ortsvorsteher von Hülzweiler, Georg Maringer, in ihrer Mitte. Beide Ehrengäste wiesen auf ihre eigenen Berührungspunkte mit dem TTC Hülzweiler hin und hoben in ihren Reden auch die tolle Vereinsarbeit und vor allem das Engagement der letzten Jahre im Jugendbereich hervor. Danach wurde von den Vorstandsvorsitzenden, Harald Kreutzer und Thomas Becker, ein kurzer Rückblick der letzten 70 Jahre vorgetragen und anschließend die Ehrungen der langjährigen Vereinsmitglieder mit Urkunden-Übergabe vorgenommen. Dabei unterstrich Thomas Becker u.a., wie wichtig auch die inaktiven Mitglieder für einen Verein sind. Auch nach der aktiven Zeit dem Verein über einen so langen Zeitraum die Treue zu halten, sei nicht selbstverständlich.

Bürgermeister Hans-Joachim Neumeyer (links) und Ortsvorsteher Georg Maringer (rechts) gratuliertem dem Verein zum Jubiläum und ehrten die langjährigen Mitglieder: stehend vlnr: Lothar Graf (57 Jahre Mitglied), Hans Günter Schwinn (61), Werner Westerich (50), Rainer Woll (67), Klaus Rainer Strauss (67), sitzend vlnr: Siegbert Strauss (67) und Gründungsmitglied Hans Werner Strauss (70).

Ganz besonders gefreut hat sich der TTC Hülzweiler darüber, neben den zahlreichen langjährigen Vereinsfreunden, sogar einen der Gründungsväter, Hans-Werner Strauß, begrüßen zu dürften.

Im Bild rechts ein besonderer Moment, als der U18-Spieler Conor Grahl dem Gründungsmitglied, Hans-Werner Strauß die Urkunde überreichte.

Nach den Ehrungen wurde weiter intensiv bis in die Nacht hinein über vergangene und kommende Zeiten gesprochen und nebenbei beim „gemeinsamen Bierchen“ gegrillte Würstchen und Salate verspeist.

Der TTC Hülzweiler bedankt sich bei allen Gästen, die gemeinsam zum Gelingen des Festes beigetragen haben, insbesondere bei allen, die in Form von Kuchen-, Salat- und/oder Geldspenden, sowie mit ihrer Tatkraft, den Verein an diesem Tag unterstützt haben.

Ein spezieller Dank geht an den Bürgermeister und den Ortsvorsteher dafür, dass sie dem Verein die Ehre erwiesen haben.

Herzlichen Dank auch an das Organisationsteam Hans Günter Schwinn, Andy Knierim, Dirk Breyer, Harald Kreutzer und allen voran Thomas Becker auch für sein außergewöhnliches Engagement der vergangenen Jahre!

WF

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.