Spielberichte KW20 / Mitgliederversammlung am 18.06.2022

Aktiven-Bereich

Herren II / 4er Herren-Mannschaft Gruppe Süd
TTC Hülzweiler II – TTC Schwarzenholz   2:8
Harter Kampf gegen Tabellenzweiten
Leider wurde das Team der 2.Mannschaft nicht für seinen unerbittlichen Kampf belohnt.
Dies fing schon bei den Doppel-Begegnungen an. Unser Doppel 1 mit Thomas Becker und Niclas Mezzavilla hatten keine Chance und unterlagen ohne Satzgewinn, aber Jean-Luca Schröder und Luca Fery begannen ihr Doppel stark mit dem knappen Gewinn des ersten Satzes und mussten ebenso knapp die weiteren drei Sätze an ihren Gegner abgeben. Genauso spannend und kampfbetont verliefen die weiteren Partien. Vier dieser Spiele wurden erst nach fünf langen Sätzen verloren. Thomas Becker, der in seinen Matches bis an sein Limit ging und dabei traumhafte Ballwechsel lieferte, musste zweimal in den entscheidenden fünften Satz. Gerade bei seinem zweiten Einzel hätte er den Sieg so verdient gehabt und gab nach eigenem Matchball trotz Höchstleistung leider das Spiel an seinen Gegner ab. Es waren trotzdem tolle Begegnungen an dem Abend, an dem auch Jean-Luca Schröder und Niclas Mezzavilla das Glück nicht auf ihrer Seite hatten. Lediglich Luca Fery, der wie Jean-Luca erst 10 Minuten vor der Begegnung das U18-Nachholspiel gegen Primstal/Lockweiler beendet hatte, konnte seine beiden Einzel souverän gewinnen und somit die einzigen Punkte für den TTC Hülzweiler einfahren.

Im Doppel spielten:
Becker/Mezzavilla ( – ), Schröder/Fery ( – )

Im Einzel spielten:
Jean-Luca Schröder ( – ), Thomas Becker ( – ), Luca Fery ( 2 ), Niclas Mezzavilla ( – )

 

Jugend-Bereich

Jugend U18 – Landesliga Gruppe 1
TTC Hülzweiler –  SG Primstal/Lockweiler II   7:3
Starkes Spiel verdient gewonnen
Das Nachholspiel gegen die SG Primstal/Lockweiler II war sehr kampfbetont und knapper als das Endergebnis es wiedergibt. Schaut man sich auf dem Spielbericht die einzelnen Begegnungen an, sieht man wie knapp die einzelnen Matches waren. Hülzweiler siegte mit 22:18 nach Sätzen, also eine verdammt enge Angelegenheit. Letzten Endes wurden die Spieler Jean-Luca Schröder, Julian Demange, Luca Fery und Viviana Di Liberto für ihren Willen belohnt und haben die Partie durch eine geschlossene Mannschaftsleistung verdient gewonnen. Bereits vier Tage nach dieser Begegnung findet das Rückspiel in Lockweiler statt und dann gilt es, wieder 2 Siegpunkte mit nach Hause zu nehmen und die Saison punktgleich mit dem Meister Wadern/Losheim abzuschließen. Die Vize-Meisterschaft in der Landesliga ist unserem Team nicht mehr zu nehmen.

Im Doppel spielten:
Demange/Schröder ( 1 ), Fery/Di Liberto ( 1 )

Im Einzel spielten:
Jean-Luca Schröder ( 2 ), Julian Demange ( 1 ), Luca Fery ( 1 ), Viviana Di Liberto ( 1 )

Termine

Samstag 28.05.2022
Jugend U15 – Landesliga
14:30 SG Lauterbach/Ludweiler – TTC Hülzweiler
Letztes Spiel der Saison

Samstag 18.06.2022
Mitgliederversammlung 17:30h. Siehe unten.

Mitgliederversammlung

TTC 1951 Hülzweiler e.V.

Einladung zur Mitgliederversammlung

am 18.06.2022

Hiermit laden wir Sie zu der am Samstag, dem 18.06.2022, um 17.30 Uhr, im Bistro

Keglerheim Hülzweiler, Tempelstr. 4 stattfindenden Mitgliederversammlung herzlich ein.

Tagesordnung:            

  1. Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Berichte
  4. a) des 1. Vorsitzenden
  5. b) des Kassierers
  6. c) der Kassenprüfer
  7. d) des sportlichen Leiters
  8. Aussprache zu den Berichten
  9. Entlastung des Kassierers, des Vorstandes
  10. Neuwahl des Vorstandes
  11. Verschiedenes

Anträge sind bis zum 10.06.2022. schriftlich beim 1. Vorsitzenden,  Harald  Kreutzer, Hülzweilerstr.96, 66740 Saarlouis, einzureichen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Spielberichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.