Der TTC Hülzweiler trauert um sein langjähriges Mitglied Werner Westerich,

der im Alter von 70 Jahren verstarb.

Werner Westerich war seit 50 Jahren Mitglied im TTC Hülzweiler. Er spielte über lange Jahre hinweg in den jeweiligen Aktiven und Seniorenmannschaften des Vereins eine wichtige und tragende Rolle. Werner war ein freundlicher und verlässlicher Vereinskollege, der sich erst in den letzten Jahren aus gesundheitlichen Gründen vom direkten Vereinsleben etwas zurückziehen musste. Trotzdem unterstützte er den TTC weiterhin und wurde erst im vergangenen September für seine langjährige Mitgliedschaft im Verein geehrt.

Der TTC Hülzweiler trauert mit seinen Angehörigen und wird ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Der Vorstand

Veröffentlicht unter Allgemein, Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Der TTC Hülzweiler trauert um sein langjähriges Mitglied Werner Westerich,

CORONA-News: Veranstaltungen / Training

Wichtige Informationen

Absage Veranstaltungen für 2021:

Der Vorstand des TTC Hülzweiler gibt hiermit bekannt, dass aufgrund der aktuellen Corona-Situation folgenden, geplanten Veranstaltungen für 2021 abgesagt sind:

  • Vereinsmeisterschaften
  • Weihnachtsfeier
  • Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung 2021

Der Vorstand des TTC Hülzweiler gibt hiermit bekannt, dass die turnusmäßig vorgesehene Mitgliederversammlung im Dezember aufgrund der aktuellen Corona-Situation abgesagt ist.

Das auf den 30.08.2021 verlängerte Covid-19 Abmilderungsgesetz regelt in Art. 2 § 5 Abs. 1, dass auch ohne eine satzungsmäßige Bestimmung Vorstände im Amt bleiben, bis Nachfolger bestellt sind oder eine Abberufung erfolgt. Insoweit muss eine Mitgliederversammlung jetzt nicht einberufen werden, wenn die Amtszeit der Vorstände endet.

Training

Aufgrund der Einführung der 2G-Regel beim Sport im Innenbereich, sind wir gleichzeitig dazu verpflichtet, die entsprechenden Nachweise zu kontrollieren. Dies führt dazu, dass wir mehr Betreuerpersonal für die Trainingszeiten einsetzen müssen oder nicht so betreuungsintensive Übungen durchführen können wie gewohnt.

Im ungünstigsten Fall kann es auch kurzfristig zu Trainingsabsagen kommen, über die wir euch zeitnah informieren.

Deshalb ist es wichtig, dass ihr euch in den entsprechenden WhatsApp-Gruppen regelmäßig über das Stattfinden des Trainings auf dem Laufenden haltet.

Von der Pflicht zur Vorlage eines 2G-Nachweises ausgenommen sind laut Ministerrat u.a. Schülerinnen und Schüler, die regelmäßig an Tests in den Schulen teilnehmen.

WF

Veröffentlicht unter Allgemein, Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für CORONA-News: Veranstaltungen / Training

Spielberichte KW46

Ergebnisse/Berichte

Aktiven-Bereich

Herren I / Bezirksliga West
TTC Hülzweiler – TTC Wallerfangen
Das Spiel wurde abgesagt. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

Herren II / 4er Herren-Mannschaft Gruppe Süd
TTC Hülzweiler II – TTC Köllerbach III  4:6
Sprung an die Spitze der Tabelle leider knapp verpasst
Beim ersten Spiel in heimischer Halle mit 2G-Regelung hatte man sich viel vorgenommen, aber leider hat es an diesem Abend nicht so geklappt, wie man es sich gewünscht hätte.
Gleich beide Doppel gingen zu Beginn der Begegnung an die Gastmannschaft. Bei den Einzelspielen konnte zwar Kapitän Marc Arand seine Matches für sich verbuchen, aber leider musste der bisher ungeschlagene Conor Grahl seine ersten beiden Niederlagen der Saison hinnehmen. Im hinteren Paarkreuz musste Jean-Luca Schröder richtig kämpfen um seine zwei Partien zu gewinnen, wobei Niclas Mezzavilla keine Chance gegen seine beiden Gegner hatte, sodass man am Ende dem TTC Köllerbach zum knappen aber verdienten Sieg gratulieren musste. Dadurch verpasste das junge Team nur knapp den Sprung an die Tabellenspitze.

Im Doppel spielten:
Arand/Mezzavilla ( – ), Grahl/Schröder ( – )

Im Einzel spielten:
Marc Arand ( 2 ), Conor Grahl ( – ), Jean-Luca Schröder ( 2 ), Niklas Mezzavilla ( – )

Senioren-Bereich

Senioren / 4er, Gruppe Süd/West
TTC Hülzweiler II – TTC Schwarzenholz II   8:2
Verdienter Heimsieg der Senioren.

Jugendbereich

Jungen U 18 / Qualifikation Gruppe 3
14:30h – TTC Hülzweiler – TTV Reisbach
Das Spiel wurde abgesagt. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

Jungen U 15 / Qualifikation Gruppe 2
14:30h – TTC Hülzweiler – TTC Altenwald
Das Spiel wurde kurz vor Spielbeginn abgesagt. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

Vorschau/Termine

Aufgrund der Verschärfung der Corona-Maßnahmen und der damit verbundenen vermehrten Spielverschiebungen/Absagen bitte die aktuellen Entwicklungen bezüglich der anstehenden Begegnungen in den entsprechenden WhatsApp-Gruppen oder auf ClickTT verfolgen.

WF

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Spielberichte KW46

Spielberichte KW45

Herren I / Bezirksliga West
SG TT Hochwald – TTC Hülzweiler   10:0
Das Spiel wurde vom TTC Hülzweiler aufgrund Spielermangel an den Gegner „abgeschenkt“

Herren II / 4er Herren-Mannschaft Gruppe Süd
TTC Hülzweiler II – TTC Püttlingen II   8:2
Klarer Heimsieg
Die junge zweite Mannschaft des TTC Hülzweiler zeigte von Anfang an, wer die Halle als Sieger verlassen wird. Hoch konzentriert ging jeder seine Spiele an, sodass man sehr schnell schon uneinholbar führte. Kapitän Marc Arand zeigte eine sehr solide Leistung in seinen drei Spielen und hatte keine Mühe diese ohne Satzverlust für sich zu entscheiden. Auch Conor Grahl überzeugte durch seine clevere Spielweise und gab seinen Gegnern dadurch keine Chance, ihn zu besiegen. Beide Spieler bleiben nach dieser Begegnung immer noch ungeschlagen. Im hinteren Paarkreuz lieferten Jean-Luca Schröder und Luca Fery ebenfalls starke Spiele ab und steuerten jeweils einen Punkt zum auch in dieser Höhe verdienten Sieg bei.

Im Doppel spielten:
Arand/Grahl ( 1 )

Im Einzel spielten:
Marc Arand ( 3 ) , Conor Grahl ( 2 ), Jean-Luca Schröder ( 1 ), Luca Fery ( 1 )

TTC Schwarzenholz II – TTC Hülzweiler II   3:7
Auswärtssieg beim bisher ungeschlagenen Spitzenreiter
Dieser Spieltag hat mal wieder gezeigt, dass wir mit unseren „jungen Wilden“ für unerwartete Überraschungen gut sind. Bei unseren in dieser Saison ungeschlagenen Sportskameraden aus Schwarzenholz rechneten wir uns vor dem Spiel wenig bis kaum Chancen aus. So gingen dann auch die Doppel erwartungsgemäß an die Heimmannschaft. Betreuer Harald Kreutzer griff vor den Einzelspielen tief in seine Trickkiste und schaffte es, die Männer so zu motivieren, dass von den restlichen 8 Partien 7 gewonnen wurden und somit die Überraschung der ersten Niederlage für die Heimmannschaft feststand. Im vorderen Paarkreuz überzeugte der bereits seit Wochen hervorragend aufgelegte Mark Arand mit tollen Ballwechseln, sowie Conor Grahl, der dem Spitzenspieler der Liga die erste Niederlage zuführte. Auch das hintere Paarkreuz mit Thomas Becker und einem von Spiel zu Spiel besser werdenden Jean-Luca Schröder ließ den erfahrenen Kontrahenten keine Chance. Gerade Jean-Luca beherrschte in den Partien seinen Schläger derart, dass die Zuschauer aus dem Stauen nicht mehr rauskamen. Danke Männer für dieses tolle Erlebnis.

Im Doppel spielten:
Arand/Becker ( – ), Grahl/ Schröder ( – )

Im Einzel spielten:
Marc Arand ( 1 ) , Conor Grahl ( 2 ), Thomas Becker ( 2 ), Jean-Luca Schröder ( 1 )

Senioren-Bereich

Senioren / 4er, Gruppe Süd/West
TTC Beckingen – TTC Hülzweiler   0:10
Wieder ein hoher Sieg der Senioren
Auch das Seniorenspiel am vergangenen Freitag gegen den TTC Beckingen konnte von unserer Mannschaft wieder klar dominiert werden. Es muss allerdings erwähnt werden, dass dem Gegner krankheitsbedingt gleich mehrere Spieler ausfielen und der Sieg so doch deutlicher ausfiel als erwartet. Insgesamt konnte unser Team bestehend aus Dirk Breyer, Hans Günter Schwinn und Andy Knierim über das gesamte Spiel überzeugen, so dass am Ende nur 3 Sätze an den Gegner abgegeben wurden. Am Ende steht ein klarer 10:0 Erfolg, der sogar für ein paar Tage die Tabellenführung bedeutet.

Im Doppel spielten:
Breyer/Schwinn ( 1 )

Im Einzel spielten:
Dirk Breyer ( 3 ), Hans Günter Schwinn ( 3 ), Andy Knierim ( 3 )

Jugendbereich

Jungen U 18 / Qualifikation Gruppe 3
spielfrei

Jungen U 15 / Qualifikation Gruppe 2
TTC Altenwald  TTC Hülzweiler  6:4
Tabellenführung durch knappe Niederlage an den starken Gegner abgegeben
Das Team der U 15 fuhr als Tabellenführer zum schweren Auswärtsspiel nach Altenwald. Ziel war es, die Tabellenführung gegen den Tabellenzweiten zu verteidigen. Dies gelang trotz guten Spielen und großem Kampf leider nicht. Zu stark war die Nummer 1 des Gegners, der alle seine Spiele für sich entscheiden konnte. Das Doppel konnten unsere Spitzenspieler Viviana Di Liberto und Luca Fery leider nicht erfolgreich gestalten und so geriet man direkt in Rückstand. Unsere Nummer 1 Luca konnte noch zwei Siege, Viviana und Niklas-Finn konnten je noch einen Sieg beisteuern. Max Philipp Breyer konnte leider keines seiner zwei Einzel, trotz gutem Spiel und Kampf gewinnen. Bereits am nächsten Spieltag kann man sich im Rückspiel gegen Altenwald die Tabellenführung durch einen Sieg zurückholen.

Im Doppel spielten:
Fery/Di Liberto ( – )

Im Einzel spielten
Luca Fery ( 2 ) , Viviana Di Liberto ( 1 ), Niklas- Finn Hewel ( 1 ),  Max Philipp Breyer ( – )

Vorschau/Termine

Samstag 20.11.2021
Herren I / Bezirksliga West
18:30h – TTC Hülzweiler – TTC Wallerfangen

Herren II / 4er Herren-Mannschaft Gruppe Süd
18:30h – TTC Hülzweiler II – TTC Köllerbach III

Jungen U 18 / Qualifikation Gruppe 3
14:30h – TTC Hülzweiler – TTV Reisbach

Jungen U 15 / Qualifikation Gruppe 2
14:30h – TTC Hülzweiler – TTC Altenwald

Donnerstag 25.11.2021
Senioren / 4er, Gruppe Süd/West
19:30h – TTC Ensdorf – TTC Hülzweiler

Training

Bitte meldet euch wie gewohnt in den entsprechenden WhatsApp-Gruppen für die Trainingseinheiten an. Aktuelle Infos wie immer auf unserer Homepage http://www.ttc-hülzweiler.de oder über die WhatsApp-Gruppen.

WF

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Spielberichte KW45

Spielberichte KW44

Herren I / Bezirksliga West
TTC Hülzweiler – TTSV Saarlouis-Fraulautern II  5:9
Bittere Niederlage im Abstiegskampf
Unsere 1. Mannschaft spielte am vergangenen Donnerstag gegen die TTSV Saarlouis-Fraulautern II und musste trotz gutem Kampf eine bittere Niederlage einstecken. Die Doppel zu Beginn liefen bereits nicht gut. Zwar konnten Joschua Meyer und David Spurk ihr Doppel im 5. Satz für sich entscheiden aber Schwinn/Breyer verloren ihr Doppel im 5. Satz. Und auch Knierim/Becker hatten im Doppel 3 leider das Nachsehen. Somit ging man mit 1:2 aus den Doppeln und konnte die Begegnung in den folgenden Einzeln leider nicht mehr in Richtung Heimsieg drehen. Im vorderen Paarkreuz gewannen Joshua Meyer und Dirk Breyer jeweils ein Spiel, im mittleren Paarkzeuz konnte diesmal leider nur Hans Günter Schwinn ein Match für sich entscheiden. Und auch im hinteren Paarkreuz reichte es lediglich zu einem Sieg durch Andy Knierim. Somit standen am Ende 5 Punkte zu Buche und das reichte gegen eine sehr gut aufgelegte Mannschaft aus Fraulautern an diesem Abend leider nicht. Mit etwas mehr Spielglück hätte man allerdings in den Fünfsatzmatches auch durchaus das Schlussdoppel erreichen können. Ein Nackenschlag im Abstiegskampf, trotzdem muss man die positiven Eindrücke mitnehmen und in den nächsten Begegnungen weiter alles versuchen, um hoffentlich auch wieder etwas Zählbares auf der Habenseite notieren zu können.

Im Doppel spielten:
Meyer/Spurk ( 1 ), Breyer/Schwinn ( – ), Knierim/Becker ( – )

Im Einzel spielten:
Joshua Meyer ( 1 ), Dirk Breyer ( 1 ), Hans Günter Schwinn ( 1 ),
David Spurk ( – ), Andy Knierim ( 1 ), Thomas Becker ( – )

Herren II / 4er Herren-Mannschaft Gruppe Süd
TTC Hülzweiler II – DJK Heusweiler IV   7:3
Sieg mit der bisher jüngsten zweiten Mannschaft des TTC
An diesem Spieltag zeigte sich mal wieder, dass es beim Tischtennissport trotz Kampf um Sieg oder Niederlage auch um Kameradschaft, Spaß und Fairness geht. Unsere Gäste mussten krankheitsbedingt kurzfristig auf ihren Mannschaftkapitän verzichten und spielten, obwohl sie mit einem spielstarken Betreuer anreisten, der leistungsmäßig unserem Team überlegen ist, nur mit drei Spielern und vergaben so die Chance auf einen positiven Spielausgang ihrerseits. Nachdem Luca Fery, unser erfolgshungrige U15-Spieler bereits vor ein paar Wochen sein Debüt im Aktiven Bereich gab, durften wir an diesem Abend seine ebenfalls 14 Jahre alte Mannschaftskameradin Viviana Di Liberto erstmals in der zweiten Mannschaft begrüßen. Es macht uns sehr stolz, dass unsere in den letzten Jahren erfolgreiche Jugendarbeit im Aktiven Bereich Früchte trägt. Nun aber zum Spiel. Das Team um den mit 3 Siegen ungeschlagenen Kapitän Conor Grahl lieferte einen spannenden Kampf, in 9dem Jean-Luca Schröder, Niclas Mezzavilla und Viviana Di Liberto jeweils ein Einzel zum Sieg beisteuerten. Danke an das junge Team des TTC und vor allem an die Sportsfreunde aus Heusweiler für den tollen Abend.

Im Doppel spielten:
Grahl/Schröder ( 1 )

Im Einzel spielten: 
Conor Grahl ( 3 ), Niclas Mezzavilla ( 1 ), Jean-Luca Schröder ( 1 ), Viviana Di Liberto ( 1 )

Senioren / 4er, Gruppe Süd/West
spielfrei

Jugendbereich

Jungen U 18 / Qualifikation Gruppe 3
TTC Hülzweiler – TTC Köllerbach  10:0

Im Doppel spielten:
Grahl/Schröder ( 1 )

Im Einzel spielten: 
Conor Grahl ( 3 ), Julian Demange ( 3 ), Jean-Luca Schröder ( 3 )

Jungen U 15 / Qualifikation Gruppe 2
TTC Hülzweiler – SG Lauterbach/Ludweiler II  9:1
Sieg sichert Tabellenführung
Bereits im Hinspiel vor drei Wochen zeigte sich der Leistungsunterschied zwischen den beiden Mannschaften, was sich auch in der Tabelle wiederspiegelt. Es spielte der Erste gegen den Letzten. Beide Teams traten dieses Mal in leicht veränderter Aufstellung an und Hülzweiler konnte sogar zwei Spiele mehr gewinnen, als beim letzten Aufeinandertreffen. Luca Fery und Viviana Di Liberto konnten ihr Doppel ganz klar in drei Sätzen für sich entscheiden. Das zweite Doppel war hingegen ausgeglichener, sodass Niklas-Finn Hewel und Simon Weber erst nach fünf hart umkämpften Sätzen als Sieger von der Platte gingen. In den Einzeln gab Niklas-Finn Hewel, wie bereits im Hinspiel, keinen einzigen Satz ab und auch Luca Fery konnte dieses Mal alle seine Spiele in drei Sätzen gewinnen. Etwas mehr kämpfen musste Viviana Di Liberto, die dank ihrer starken Willenskraft und ihrer gewohnt gelassenen Ruhe die Einzel jeweils in fünf bzw. vier Sätzen doch noch für sich entscheiden konnte. Simon Weber spielte ebenfalls sehr stark, gewann sein erstes Einzel auch souverän in drei Sätzen. Leider musste er sich dann im letzten Match des Tages dem besseren Gegner geschlagen geben. Simon machte es diesem aber wirklich nicht leicht, in dem er durch Gewinn des kampfbetonten zweiten Satzes mit einem nervenaufreibenden aber sehenswerten 18:16 kurz ins Spiel zurückfand, im Anschluss aber keine Mittel mehr fand, dieses nochmal zu seinen Gunsten zu drehen.
Durch diesen klaren Sieg bleibt man an der Tabellenspitze, knapp vor dem TTC Altenwald, der unser Team am nächsten Spieltag als Gastgeber empfangen wird und heiß darauf ist, uns durch einen Sieg von Platz 1 zu verdrängen.

Im Doppel spielten:
Fery/Di Liberto ( 1 ), Hewel/ Weber ( 1 )

Im Einzel spielten
Luca Fery ( 2 ) , Viviana Di Liberto ( 2 ), Niklas- Finn Hewel ( 2 ), Simon Weber ( 1 )

Vorschau/Termine

Freitag 12.11.2021
Senioren / 4er, Gruppe Süd/West
19:00h – TTC Beckingen – TTC Hülzweiler

Samstag 13.11.202189
Herren I / Bezirksliga West
18:30h – SG TT Hochwald – TTC Hülzweiler

Herren II / 4er Herren-Mannschaft Gruppe Süd
18:30h – TTC Schwarzenholz II – TTC Hülzweiler II

Jungen U 18 / Qualifikation Gruppe 3
spielfrei

Jungen U 15 / Qualifikation Gruppe 2
14:30h – TTC Altenwald – TTC Hülzweiler

Samstag 20.11.2021
Herren I / Bezirksliga West
18:30h – TTC Hülzweiler – TTC Wallerfangen

Herren II / 4er Herren-Mannschaft Gruppe Süd
18:30h – TTC Hülzweiler II – TTC Köllerbach III

Jungen U 18 / Qualifikation Gruppe 3
14:30h – TTC Hülzweiler – TTV Reisbach

Jungen U 15 / Qualifikation Gruppe 2
14:30h – TTC Hülzweiler – TTC Altenwald

Training
Bitte meldet euch wie gewohnt in den entsprechenden WhatsApp-Gruppen für die Trainingseinheiten an. Aktuelle Infos wie immer auf unserer Homepage http://www.ttc-hülzweiler.de oder über die WhatsApp-Gruppen.

WF

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Spielberichte KW44

Nachberichterstattung

Senioren-Bereich

Senioren / 4er, Gruppe Süd/West
TTC Hülzweiler – TTC Gersweiler II   10:0
Nachbericht vom 14.10.2021
Hans Günter Schwinn in Höchstform
Gleich in den Doppeln starteten wir erfolgreich, unsere Gäste aus Gersweiler lieferten unserem Team einen harten Kampf – um jeden Punkt. Doch sowohl Dirk Breyer, Andy Knierim, Thomas Becker und der an diesem Abend überragend aufgelegte Hans Günter Schwinn konnten ihre Spiele sicher nach Hause fahren und somit ging der Sieg in dieser Höhe auch in Ordnung. Lobend zu erwähnen ist wieder einmal der Zusammenhalt und der Teamgeist beider Mannschaften.

Im Doppel spielten:
Breyer/ Schwinn ( 1 ), Becker/ Knierim ( 1 )

Im Einzel spielten:
Dirk Breyer ( 2 ), Hans Günter Schwinn ( 2 ), Andy Knierim ( 2 ), Thomas Becker ( 2 )

TTC Hülzweiler – TTF Püttlingen III   10:0
Bericht vom 21.10.2021
Nächster hoher Sieg der Senioren
Da unsere Senioren weiterhin auf viele Spieler verzichten müssen, sind vor allem die Aushilfskräfte aus der 1. Mannschaft aktuell im Einsatz. Dies hat zur Folge, dass man bisher alle Spiele gewinnen konnte, lediglich ein Spiel wurde wegen Spielermangel „abgeschenkt“. Auch gegen die 3. Mannschaft aus Püttlingen tat man sich hierbei verhältnismäßig leicht. Am Ende stand ein lockerer 10:0 Erfolg bei dem kein Satz an den Gegner abgegeben wurde. Nur Andy Knierim musste in seinem Einzel gegen die Nr. 1 des Gegners durchaus kämpfen, um zum Erfolg zu gelangen. Alle übrigen Spiele wurden von unserer Mannschaft relativ klar dominiert. Die unterste Seniorenklasse zeigt insgesamt ein großes Leistungsgefälle wobei klar ist, dass es hier in erster Linie um den Spaß am Spiel geht. Und der war auch in diesem Spiel wieder durchaus gegeben.

Im Doppel spielten:
Breyer/Schwinn ( 1 )

Im Einzel spielten:
Dirk Breyer ( 3 ), Hans Günter Schwinn ( 3 ), Andy Knierim ( 3 )

Jugendbereich

Jungen U 18 / Qualifikation Gruppe 3
TTC Hülzweiler – DJK Roden 10 : 0
Nachbericht vom 16.10.2021
Klarer Heimsieg
Da die Gäste aus Roden leider nur mit zwei Spielern antraten, war zu erwarten, dass das Spiel sehr einseitig würde, da ja schon drei Punkte für den TTC Hülzweiler gutgeschrieben wurden. Das Doppel war allerdings etwas umkämpft und Roden wehrte sich mit allen Mitteln, die zur Verfügung standen. Aber unsere drei Jungs steigerten sich noch im Laufe der Begegnung und gaben jeder jeweils nur einen Satz ab. Die Leistung des Teams ist allerdings noch steigerungsfähig, was beduetet, dass sich jeder im Training noch mehr anstrengen sollte.

Im Doppel spielten:
Grahl/Schröder (1)

Im Einzel spielten: 
Conor Grahl ( 3 ), Julian Demange ( 3 ), Jean-Luca Schröder ( 3 )

Jungen U 15 / Qualifikation Gruppe 2
Spielfrei

Vorschau/Termine

Samstag 06.11.2021
Herren I / Bezirksliga West
18:30h –TTC Hülzweiler – TTSV Saarlouis-Fraulautern II

Herren II / 4er Herren-Mannschaft Gruppe Süd
18:30h – TTC Hülzweiler II –DJK Heusweiler IV

Jungen U 18 / Qualifikation Gruppe 3
14:30h – TTC Hülzweiler – TTC Köllerbach

Jungen U 15 / Qualifikation Gruppe 2
14:30h – TTC Hülzweiler – SG Lauterbach/Ludweiler II

Bitte meldet euch wie gewohnt in den entsprechenden WhatsApp-Gruppen für die Trainingseinheiten an. Aktuelle Infos wie immer auf unserer Homepage http://www.ttc-hülzweiler.de oder über die WhatsApp-Gruppen.

WF

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Nachberichterstattung

Spielberichte KW41

Herren I / Bezirksliga West
TTC Hülzweiler – TTF Besseringen 2   9:4
Erster Saisonsieg eingefahren
Die 1. Mannschaft trat am vergangenen Wochenende im wichtigen Kellerduell gegen die TTF Besseringen 2 an und konnte dabei eine starke, mannschaftlich geschlossen Leistung abrufen. Der Start lief dabei etwas unglücklich, Doppel 1 mit Meyer/Spurk konnten einmal mehr überzeugen und den ersten Punkt erspielen aber sowohl Breyer/Schwinn als auch Knierim/Becker zogen in umkämpften Fünfsatzspielen jeweils knapp den kürzeren. Somit ging man mit 1:2 aus den Doppeln. In den Einzelpartien sollte sich dann aber das Blatt zugunsten des TTC Hülzweiler wenden. Im vorderen Paarkreuz lieferten Joshua Meyer und Dirk Breyer eine bärenstarke Leistung ab und gewannen sämtliche Spiele. Auch im mittleren Paarkreuz erspielten Hans Günter Schwinn und David Spurk sehr starke drei Punkte. Thomas Becker musste sich im hinteren Paarkreuz nach starkem Spiel geschlagen geben aber Andy Knierim konnte mit einem Sieg einen weiteren Punkt beisteuern. Am Ende steht eine starke Leistung auf der die Mannschaft durchaus aufbauen kann. Es bleibt weiterhin eng in der unteren Tabellenhälfte, aber man darf die anstehenden Partien, nach diesem 1. Saisonsieg, durchaus positiv gestimmt angehen.

Im Doppel spielten:
Meyer/Spurk ( 1 ), Breyer/Schwinn ( – ), Knierim/Becker ( – )

Im Einzel spielten:
Joshua Meyer ( 2 ), Dirk Breyer ( 2 ), Hans Günter Schwinn ( 1 ),
David Spurk ( 2 ), Andy Knierim ( 1 ), Thomas Becker ( – )

Herren II / 4er Herren-Mannschaft Gruppe Süd
Spielfrei

 

Senioren-Bereich
Senioren / 4er, Gruppe Süd/West
TTC Hülzweiler – TTC Gersweiler II   10:0
Bericht folgt in der nächsten Ausgabe des Blickpunktes

Jugendbereich
Jungen U 18 / Qualifikation Gruppe 3
TTC Hülzweiler – DJK Roden 10:0
Bericht folgt in der nächsten Ausgabe des Blickpunktes

Jungen U 15 / Qualifikation Gruppe 2
SG Lauterbach/Ludweiler II – TTC Hülzweiler   3:7
Zweites Spiel, zweiter Sieg – Tabellenführer!
Auch im ersten Auswärtsspiel dieser Saison zeigte unsere U15 eine sehr gute Leistung und übernimmt vorerst die Tabellenführung in der Qualifikationsgruppe 2 vor dem punktgleichen TTC Altenwald. Obwohl es nach den Doppel-Spielen, die jeweils über vier Sätze gingen, 1:1 stand, konnte man die Begegnung gegen die SG Lauterbach/Ludweiler II in den nachfolgenden Einzel-Matches souverän für sich entscheiden. Wieder dabei war der U18- und Aktiven-Debütant Luca Fery und nachdem er sein erstes Einzel erst nach einem hart umkämpften 5-Satz-Match gewinnen konnte, gingen die weiteren Einzelspiele dieser Begegnung immer klar aus. So gaben sowohl Viviana Di Liberto als auch Niklas-Finn Hewel keinen einzigen Satz ab, sodass die Führung schnell ausgebaut werden konnte. Jan David Breyer, der sein erstes U15-Pflichtspiel absolvierte, wurde für seinen unermüdlichen Einsatz leider nicht belohnt. Trotz wirklich perfekt gespielter Top-Spins und vorbildlicher Bewegung an der Platte, musste er seinen überlegenen Gegnern zum Sieg gratulieren. Der Trainer Dirk Breyer war am Ende des Spieltages sehr zufrieden mit dieser tollen Teamleistung.

Im Doppel spielten:
Fery/Di Liberto ( 1 ), Hewel/ Breyer ( – )

Im Einzel spielten
Luca Fery ( 2) , Viviana Di Liberto ( 2 ), Niklas- Finn Hewel ( 2 ), Jan David Breyer ( – )

Vorschau/Termine

Donnerstag  21.10.2021
Senioren / 4er, Gruppe Süd/West
20:00h – TTC Hülzweiler – TTC Püttlingen III

Samstag 06.11.2021
Herren I / Bezirksliga West
18:30h –TTC Hülzweiler – TTSV Saarlouis-Fraulautern II

Herren II / 4er Herren-Mannschaft Gruppe Süd
18:30h – TTC Hülzweiler II –DJK Heusweiler IV

Jungen U 18 / Qualifikation Gruppe 3
14:30h – TTC Hülzweiler – TTC Köllerbach

Jungen U 15 / Qualifikation Gruppe 2
14:30h – TTC Hülzweiler – SG Lauterbach/Ludweiler II

Bitte meldet euch wie gewohnt in den entsprechenden WhatsApp-Gruppen für die Trainingseinheiten an. Aktuelle Infos wie immer auf unserer Homepage http://www.ttc-hülzweiler.de oder über die WhatsApp-Gruppen.

WF

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Spielberichte KW41

Spielberichte KW40

Samstag 09.10.2021
Herren I / Bezirksliga West
TTF Merzig – TTC Hülzweiler   9:5
Wieder großer Kampf mit gutem Ergebnis
Unsere 1. Mannschaft hat sich auch am vergangenen Samstag gegen den TTF Merzig sehr respektabel geschlagen. Die Merziger Mannschaft, die eher im oberen Tabellendrittel angesiedelt sind,  stellte sich erwartungsgemäß als harter Brocken für unser Team dar. Trotzdem schlugen sich unsere Männer überraschend gut. Aus den Doppeln ging man mit einer 2:1 Führung, sowohl Meyer/Spurk als auch Breyer/Schwinn konnten hier die Punkte mitnehmen. Die Einzelpunkte wurden im vorderen Paarkreuz durch Joshua Meyer und Dirk Breyer erspielt sowie im mittleren Paarkreuz durch David Spurk. Mit ein bisschen Spielglück wäre sogar ein Schlussdoppel in dieser Partie drin gewesen. Nichtsdestotrotz hat sich wieder gezeigt, dass der Mannschaft vor allem im hinteren Paarkreuz die benötigte Stärke für diese Klasse fehlt. Nachwuchsspieler Conor Grahl hat trotzdem gut gekämpft und Andy Knierim hat noch nicht ganz seine Form gefunden, ist aber nicht weit davon entfernt. Somit geht man mit einem großen Fragezeichen in die nächsten richtungsweisenden Spiele.

Im Doppel spielten:
Meyer/Spurk ( 1 ), Breyer/Schwinn ( 1 ), Knierim/Grahl ( – )

Im Einzel spielten:
Joshua Meyer ( 1 ), Dirk Breyer ( 1 ), Hans Günter Schwinn ( – ),
David Spurk ( 1 ), Andy Knierim ( – ), Conor Grahl ( – )

Herren II / 4er Herren-Mannschaft Gruppe Süd
DJK Saarlouis- Roden II  – TTC Hülzweiler II   3:7
Auswärts weiter ungeschlagen
auch im zweiten Spiel in fremder Halle konnte unsere Mannschaft den Sieg wieder eintüten. Niclas Mezzavilla, der von Spiel zu Spiel immer sicherer wird, steuerte genauso wie Thomas Becker und Jean- Luca Schröder Punkte zum auch in der Höhe verdienten Sieg bei. Einfach schön zu sehen ist, dass der Spaß und der Zusammenhalt in der „Zwoten“ so groß ist.

Im Doppel spielten:
Becker/ Schröder ( 1 )

Im Einzel spielten
Thomas Becker ( 3 ), Jean- Luca Schröder ( 2 ), Niklas Mezzavilla ( 1 )

 

Jugendbereich

Jungen U 18 / Qualifikation Gruppe 3
TTC Hülzweiler  – TV Geislautern   4:6
Knappe aber verdiente Niederlage im Spitzenspiel
An diesem Wochenende waren die Gäste aus Geislautern einfach hungriger auf den Sieg und entschieden die wichtigen 5-Satz-Matches für sich.  Wiedermal ohne den schmerzlich vermissten Conor Grahl zeigten Marc Arand, Julian Demage sowie Jean- Luca Schröder einige ungewohnte Schwächen, sodass sie die Niederlage nicht abwenden konnten. Hervorzuheben ist aber der tolle Mannschaftsgeist, der im Team herrscht worauf Betreuer Harald Kreutzer wirklich stolz ist.

Im Doppel spielten:
Demange/ Schröder ( – )

Im Einzel spielten:
Marc Arand ( 1 ), Julian Demange ( 1 ), Jean Luca Schröder ( 2 ),

Jungen U 15 / Qualifikation Gruppe 2
Das Spiel der U15 gegen den TTC Altenwald wurde kurzfristig abgesagt und wird zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden.

 

Vorschau/Termine

Donnerstag  14.10.2021
Senioren / 4er, Gruppe Süd/West
20:00h – TTC Hülzweiler – TTC Gersweiler II

Samstag 16.10.2021
Herren I / Bezirksliga West
18:30h – TTF Besseringen II  – TTC Hülzweiler

Herren II / 4er Herren-Mannschaft Gruppe Süd
Spielfrei

Jungen U 18 / Qualifikation Gruppe 3
14:30h – TTC Hülzweiler – DJK Saarlouis-Roden

Jungen U 15 / Qualifikation Gruppe 2
14:30h – SG Lauterbach/Ludweiler II – TTC Hülzweiler

Donnerstag  21.10.2021
Senioren / 4er, Gruppe Süd/West
20:00h – TTC Hülzweiler – TTC Püttlingen III

Samstag 06.11.2021
Herren I / Bezirksliga West
18:30h –TTC Hülzweiler – TTSV Saarlouis-Fraulautern II

Herren II / 4er Herren-Mannschaft Gruppe Süd
18:30h – TTC Hülzweiler II –DJK Heusweiler IV

Jungen U 18 / Qualifikation Gruppe 3
14:30h – TTC Hülzweiler – TTC Köllerbach

Jungen U 15 / Qualifikation Gruppe 2
14:30h – TTC Hülzweiler – SG Lauterbach/Ludweiler II

Bitte meldet euch wie gewohnt in den entsprechenden WhatsApp-Gruppen für die Trainingseinheiten an. Aktuelle Infos wie immer auf unserer Homepage http://www.ttc-hülzweiler.de oder über die WhatsApp-Gruppen.

WF

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Spielberichte KW40

Spielberichte KW39

Samstag 02.10.2021
Herren I / Bezirksliga West
TTC Hülzweiler – TTG Dillingen   5:9
Erwartete Niederlage mit passablem Ergebnis
Am vergangenen Wochenende durften die Aktivenmannschaften des TTC Hülzweiler zu ihren ersten Heimspielen dieser Saison antreten. Hierbei verkaufte sich unsere 1. Mannschaft gegen die TTG Dillingen durchaus passabel, musste sich aber am Ende mit einer 9:5 Niederlage geschlagen geben. Wie bereits im letzten Spiel kam man nur mit einem Punkt aus den Doppeln, durch Meyer/Spurk und musste somit gleich einem 1:2 hinterherlaufen. Im weiteren Verlauf des Spiels konnten Joschua Meyer und Dirk Breyer im vorderen Paarkreuz jeweils einen Punkt beisteuern. Einen überragenden Abend allerdings erwischte Hans-Günter Schwinn der gegen das starke mittlere Paarkreuz der Dillinger Mannschaft beide Spiele für sich entscheiden konnte. Insgesamt wäre an diesem Abend vielleicht sogar noch etwas mehr drin gewesen, wenn man speziell im hinteren Paarkreuz ebenfalls etwas besser hätte mithalten können. Trotzdem zeigt die Formkurve insgesamt weiter nach oben. Am nächsten Spieltag gegen Merzig werden die Trauben wohl wieder sehr hoch hängen, dort gilt es weiter Spielpraxis zu sammeln und sich auf die Duelle im Tabellenkeller vorzubereiten.

Im Doppel spielten:
Meyer/Spurk ( 1 ), Breyer/Schwinn ( – ), Knierim/Grahl ( – )

Im Einzel spielten:
Joshua Meyer ( 1 ), Dirk Breyer ( 1 ), Hans Günter Schwinn ( 2 ),
David Spurk ( – ), Andy Knierim ( – ), Conor Grahl ( – )

Herren II / 4er Herren-Mannschaft Gruppe Süd
TTC Hülzweiler 2  – TTC Altenwald 2   3:7
Bärenstark trotz Niederlage
Die Mission „erster Heimsieg“ wurde leider durch die Absagen der Routiniers Marc Arand, Harald Kreutzer, Willi Schwickerath, Niclas Mezzavilla und durch das Abstellen von Conor Grahl in der 1. Mannschaft erschwert. Thomas Becker führte unser Team gegen einen nominell stärkeren Gast aus Altenwald an. Jean-Luca , der sich 2x undankbar im 5.Satz geschlagen geben musste, sowie Luca Fery zeigten eine bärenstarke Leistung und wir sind stolz auf das Auftreten der wbeiden U18- bzw. U15- Spieler.

Im Doppel spielten:
Schröder/ Fery ( – )

Im Einzel spielten
Thomas Becker ( 2 ), Jean-Luca Schröder ( 1 ), Luca Fery ( – ),

Jugendbereich

Jungen U 18 / Qualifikation Gruppe 3
Spielfrei

Jungen U 15 / Qualifikation Gruppe 2
TTC Hülzweiler – TTV Reisbach   10:0
Erfolgreicher Start der U15 in die Qualifikationsrunde
Nach langer, langer Zeit durfte unsere U15 auch endlich wieder ein Spiel absolvieren.
Von Anfang an hatten unsere Gäste aus Reisbach keine reale Chance auf einen Sieg. Ohne Luca Fery, der für die 2.Mannschaft abgestellt wurde, setzten Viviana di Liberto, Niklas-Finn Hewel, Simon Weber und Max Philipp Breyer in ihrem ersten Spiel der Saison alles um, was der Jugendtrainer Dirk Breyer in den wenigen zur Verfügung gestandenen Trainingseinheiten eingeübt hatte und somit stand dem deutlichen Sieg nichts mehr im Weg.

Im Doppel spielten:
Di Liberto/ Hewel ( 1 )
Weber/ Breyer ( 1 )

Im Einzel spielten
Viviana Di Liberto ( 2 ), Niklas- Finn Hewel ( 2 ),
Simon Weber ( 2 ), Max Philipp Breyer ( 2 )

Vorschau/Termine

Freitag  08.10.2021
Senioren / 4er, Gruppe Süd/West
20:00h – TV Altenkessel II – TTC Hülzweiler

Samstag 09.10.2021
Herren I / Bezirksliga West
18:30h – TTF Merzig e.V.  – TTC Hülzweiler

Herren II / 4er Herren-Mannschaft Gruppe Süd
18:30h – DJK Roden II – TTC Hülzweiler II

Jungen U 18 / Qualifikation Gruppe 3
14:30h – TTC Hülzweiler – TV Geislautern

Jungen U 15 / Qualifikation Gruppe 2
Abgesagt: TTC Altenwald – TTC Hülzweiler

Bitte meldet euch wie gewohnt in den entsprechenden WhatsApp-Gruppen für die Trainingseinheiten an. Aktuelle Infos wie immer auf unserer Homepage oder über die WhatsApp-Gruppen.

WF

Veröffentlicht unter Spielberichte | Kommentare deaktiviert für Spielberichte KW39

Spielberichte KW38

Samstag 25.09.2021

Herren I / Bezirksliga West
SG Hochwald 2 – TTC Hülzweiler   8:8
Kampfspiel im Tabellenkeller
Am vergangenen Samstag trat unsere 1. Mannschaft auswärts bei der SG Hochwald 2 an. Nach wie vor hat unsere Mannschaft mit Trainingsrückstand zu kämpfen, da die Halle erst in der kommenden Woche wieder verfügbar sein wird. Vor diesem Hintergrund fuhr man mit gedämpften Erwartungen zum Gegner und ging auch aus den Doppeln erstmal mit 1:2 Punkten raus. Lediglich Doppel 1 mit Meyer/Spurk konnten ihr Spiel positiv gestalten. Im Laufe des Spiels allerdings steigerte sich die Mannschaft kontinuierlich und hielt mit dem Gegner erstaunlich gut mit. Hervorheben muss man hierbei zum einen unser Brett 1, Joshua Meyer der beide Einzel im vorderen Paarkreuz gewinnen konnte, sowie unseren Nachwuchsspieler Conor Grahl, der ebenfalls mit viel Kämpferherz beide Spiele im hinteren Paarkreuz für sich entscheiden konnte und somit entscheidenden Anteil am Punktgewinn hatte. In einem hochklassigen Schlussdoppel verloren Meyer/Spurk dann in hart umkämpften 5 Sätzen denkbar knapp, trotzdem kann man am Ende nur von einem gewonnenen Punkt sprechen, den sich die Mannschaft wirklich verdient hat. In den nächsten Wochen gilt es nun den Trainingsrückstand aufzuholen um möglichst schnell konkurrenzfähig zu werden, damit man im Abstiegskampf zumindest mithalten kann.

Im Doppel spielten:
Meyer/Spurk ( 1 ), Breyer/Schwinn ( – ), Knierim/Grahl ( – )

Im Einzel spielten:
Joshua Meyer ( 2 ), Dirk Breyer ( 1 ), Hans Günter Schwinn ( – ),
David Spurk ( 1 ), Andy Knierim ( 1 ), Conor Grahl ( 2 )

 

Herren II / 4er Herren-Mannschaft Gruppe Süd
spielfrei

Donnerstag 23.09.2021

Senioren / 4er, Gruppe Süd/West
TTC Rehlingen II – TTC Hülzweiler   0:10
Weiterer Sieg für unsere Senioren
Auch im zweiten Spiel unserer neu gegründeten Seniorenmannschaft wurden die Punkte verdient mit nach Hülzweiler genommen. Gleich im Doppel spürte man das Feuer des Gegners, ging aber trotzdem schnell mit 1:0  in Führung. Andy Knierim, der nun auch sein Debüt bei den Senioren gab, überzeugte genauso wie Dirk Breyer und Thomas Becker in den Einzeln. Ein großes Lob müssen wir unseren Sportsfreunden aus Rehlingen für Ihren enormen Kampfgeist machen, die trotz der Überlegenheit des TTC um jeden einzelnen Punkt kämpften.

Im Doppel spielten:
Breyer/ Knierim ( 1 )

Im Einzel spielten:
Dirk Breyer ( 3 ), Andy Knierim ( 3 ), Thomas Becker ( 3 ),

 

 Jugendbereich

Die Spiele der Jugendteams U18 (gegen TTC Reisbach) und U15 (gegen SG Lauterbach/Ludweiler II) wurden kurzfristig abgesagt, da die Hallen der Gegner für die Bundestagswahl vorbereitet wurden.

 

Vorschau/Termine

Samstag 02.10.2021

Herren I / Bezirksliga West
18:30h – TTC Hülzweiler – TTG Dillingen

Herren II / 4er Herren-Mannschaft Gruppe Süd
18:30h – TTC Hülzweiler II – TTC Altenwald II

Jungen U 18 / Qualifikation Gruppe 3
spielfrei

Jungen U 15 / Qualifikation Gruppe 2
14:30h – TTC Hülzweiler – TTV Reisbach

Freitag  08.10.2021

Senioren / 4er, Gruppe Süd/West
20:00h – TV Altenkessel II – TTC Hülzweiler

Samstag 09.10.2021

Herren I / Bezirksliga West
18:30h – TTF Merzig e.V.  – TTC Hülzweiler

Herren II / 4er Herren-Mannschaft Gruppe Süd
18:30h – DJK Roden II – TTC Hülzweiler II

Jungen U 18 / Qualifikation Gruppe 3
14:30h – TTC Hülzweiler – TV Geislautern

Jungen U 15 / Qualifikation Gruppe 2
14:30h – TTC Altenwald – TTC Hülzweiler

Wie bereits berichtet, können wir endlich wieder ab 28.09. mit unserem Training starten. Bitte meldet euch wie gewohnt in den entsprechenden WhatsApp-Gruppen an. Wie auch in den letzten Trainingseinheiten, findet das aktuelle Hygienekonzept seine Anwendung. Aktuelle Infos wie immer auf unserer Homepage http://www.ttc-hülzweiler.de oder über die WhatsApp-Gruppen.

WF

Veröffentlicht unter Spielberichte, Termine | Kommentare deaktiviert für Spielberichte KW38